Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

25 Jahre Jubiläumsmodell

Callaway Competition

Callaway Corvette Sondermodell
zum 25. Jubiläum

Die letzte mit Frontmotor gebaute Corvette und zugleich die bisher stärkste Corvette mit Werksgarantie. Limited Edition auf Basis der SC 757 in einer geplanten Stückzahl von 25 Autos.

 

CALLAWAY GENTHREE™ SUPERCHARGING

Die Motorleistung von 757 PS und einem Drehmoment von 1030 Nm wird erreicht durch Einbau eines Callaway Gen 3 Superchargers mit angepasster Programmierung des Motor-Steuergerätes.
Das Superchargergehäuse mit dem integrierten Ansaugtrakt wurde von Callaway Ingenieuren konstruiert um die Ansauglufttemperatur zu senken. Durch erhöhten Luftdurchsatz wird mehr und eine konstantere Leistung erzielt. Die Rotoren wurden um 180° gedreht, so dass die Ladeluft zuerst nach oben durch den mittleren Ladeluftkühler und anschliessend an der Seite durch die äusseren Kühler zum Motor hinströmt, wobei der maximale Wärmeaustausch der Ladeluft zur Kühlflüssigkeit gegeben ist. Dieses “ Triple Cooled “ Design erlaubte es den Ingenieuren ein System mit geringem Luftwiderstand zu kreieren, um den angestrebten Ladedruck konstant zu halten. Die Ladeluftkühler li. und re. des Wasserkühlers in der Front halten die Kühlmitteltemperatur der Ansaugluftkühlung konstant. Durch den Durchbruch in der Motorhaube liegt der Fahrtwind an der Oberfläche des Kompressors an und verbessert die Kühlung der Ansaugluft. Bei schaltgetriebenen Fahrzeugen wird zusätzlich ein Shortshifter eingebaut.

Der 6,2 l Motor ist mit dem Callaway Gen 3 Supercharger mit Triple Intercoolern ausgestattet und leistet 757 PS und ca. 1030 Nm Drehmoment. Die Carbon Motorumrandung mit 757 Emblem krönt die Optik des durch die Haube schauenden Superchargers.

CALLAWAY HD COOLING SYSTEM

Das Callaway-Tikt Kühlsystem mit Carbon umrandetem vergrösserten Grill, sowie zusätzlichem Ölkühler und zwei Ladeluftkühler mit gesteigerten Wasserdurchfluss, kontrollieren die Temperaturen und die Leistung des Motors auch unter schwierigsten Bedingungen.

  • Carbon HD Grillumrandung mit gelasertem Callaway-Grilleinsatzgitter mit Führung der Kühlluft zu den Vorderradbremsen, sowie zum Lufteinlass des Motor
  • Luft / Wasser Intercooler links und rechts mit Entlüftung in die Radhäuser
  • High flow-rate Intercooler Wasserpumpe mit 35 % höherer Fliessrate als die oem Z06 Pumpe
  • High flow-rate Thermostat mit gefrästem Alu-Gehäuse
  • Erhöhte Kühlmittelmenge im Intercooling System
  • Carbon Frontspoiler
  • Carbon Luftführung mit Motoröl / Luft-Wärmetauscher

Callaway Competition

Callaway Corvette Sondermodell
zum 25. Jubiläum

Die letzte mit Frontmotor gebaute Corvette und zugleich die bisher stärkste Corvette mit Werksgarantie. Limited Edition auf Basis der SC 757 in einer geplanten Stückzahl von 25 Autos.

CALLAWAY GENTHREE™ SUPERCHARGING

Die Motorleistung von 757 PS und einem Drehmoment von 1030 Nm wird erreicht durch Einbauu eine Callaway Gen 3 Superchargers mit angepasster Programmierung des Motor-Steuergerätes.
Das Superchargergehäuse mit dem integrierten Ansaugtrakt wurde von Callaway Ingenieuren konstruiert um die Ansauglufttemperatur zu senken. Durch erhöhten Luftdurchsatz wird mehr und eine konstantere Leistung erzielt. Die Rotoren wurden um 180° gedreht, so dass die Ladeluft zuerst nach oben durch den mittleren Ladeluftkühler und anschliessend an der Seite durch die äusseren Kühler zum Motor hinströmt, wobei der maximale Wärmeaustausch der Ladeluft zur Kühlflüssigkeit gegeben ist. Dieses “ Triple Cooled “ Design erlaubte es den Ingenieuren ein System mit geringem Luftwiderstand zu kreieren, um den angestrebten Ladedruck konstant zu halten. Die Ladeluftkühler li. und re. des Wasserkühlers in der Front halten die Kühlmitteltemperatur der Ansaugluftkühlung konstant. Durch den Durchbruch in der Motorhaube liegt der Fahrtwind an der Oberfläche des Kompressors an und verbessert die Kühlung der Ansaugluft. Bei schaltgetriebenen Fahrzeugen wird zusätzlich ein Shortshifter eingebaut.

Der 6,2 l Motor ist mit dem Callaway Gen 3 Supercharger mit Triple Intercoolern ausgestattet und leistet 757 PS und ca. 1030 Nm Drehmoment. Die Carbon Motorumrandung mit 757 Emblem krönt die Optik des durch die Haube schauenden Superchargers.

CALLAWAY HD COOLING SYSTEM

Das Callaway-Tikt Kühlsystem mit Carbon umrandetem vergrösserten Grill, sowie zusätzlichem Ölkühler und zwei Ladeluftkühler mit gesteigerten Wasserdurchfluss, kontrollieren die Temperaturen und die Leistung des Motors auch unter schwierigsten Bedingungen.

  • Carbon HD Grillumrandung mit gelasertem Callaway-Grilleinsatzgitter mit Führung der Kühlluft zu den Vorderradbremsen, sowie zum Lufteinlass des Motor
  • Luft / Wasser Intercooler links und rechts mit Entlüftung in die Radhäuser
  • High flow-rate Intercooler Wasserpumpe mit 35 % höherer Fliessrate als die oem Z06 Pumpe
  • High flow-rate Thermostat mit gefrästem Alu-Gehäuse
  • Erhöhte Kühlmittelmenge im Intercooling System
  • Carbon Frontspoiler
  • Carbon Luftführung mit Motoröl / Luft-Wärmetauscher
 

CALLAWAY SPORT EXHAUST SYSTEMS

Die originalen Schalldämpfer werden ersetzt mit einem einzelnen Schalldämpfer mit Endrohren im Callaway typischen Double-D Design. Im Schalldämpfer befindet sich ein Resonanzausgleich, durch welchen der Sound angenehm sonor wird.

  • konstruiert und gefertigt von M&M Exhaust Systems
  • weniger Staudruck als alle anderen Systeme
  • mit Innendorn gebogene Rohre verhindern Engstellen an den Biegungen
  • Passform perfekt durch Handanfertigung in Präzisionslehren
  • Edelstahl garantiert Korrosion-und Langzeitbeständigkeit der Anlage

BREMSEN

Die Bremsanlage wurde vorn mit 380 x 35 mm Stahlbremsscheiben und grösseren 6-Kolben Brembo Bremszangen von Tikt ausgrüstet. Pagid Bremsbeläge mit vergrösserter Reibfläche ergänzen das Paket. Stahlflex Bremsleitungen und Rennbremsflüssigkeit gehören mit zur Bremsmodifikationen.

FAHRWERK

Zur Verbesserung des Handlings wird die Fahrhöhe vermindert. Es werden längere Radbolzen eingepresst, so dass Spurverbreiterungen für optimale Spurbreite verbaut werden können. Eine Achseinstellung nach Erfahrungen aus dem Rennsport ergänzen die Fahrwerksmodifikationen.

AERODYNAMIK

Die Abtriebserhöhung wird vorn mit einem Frontsplitter und Unterboden aus Carbon erzielt, welche gleichzeitig die Luftführung zur Kühlung von Motoröl und Vorderradbremsen übernehmen. Am Fahrzeug hinten befindet sich der für das GT3 Fahrzeug entwickelte Heckpoiler, welcher zusammen mit der Frontsplitter / Unterbodenkonstruktion für eine perfekte Aero-Balance sorgt.

CALLAWAY SPORT EXHAUST SYSTEMS

Die originalen Schalldämpfer werden ersetzt mit einem einzelnen Schalldämpfer mit Endrohren im Callaway typischen Double-D Design. Im Schalldämpfer befindet sich ein Resonanzausgleich, durch welchen der Sound angenehm sonor wird.

  • konstruiert und gefertigt von M&M Exhaust Systems
  • weniger Staudruck als alle anderen Systeme
  • mit Innendorn gebogene Rohre verhindern Engstellen an den Biegungen
  • Passform perfekt durch Handanfertigung in Präzisionslehren
  • Edelstahl garantiert Korrosion-und Langzeitbeständigkeit der Anlage

BREMSEN

Die Bremsanlage wurde vorn mit 380 x 35 mm Stahlbremsscheiben und grösseren 6-Kolben Brembo Bremszangen von Tikt ausgrüstet. Pagid Bremsbeläge mit vergrösserter Reibfläche ergänzen das Paket. Stahlflex Bremsleitungen und Rennbremsflüssigkeit gehören mit zur Bremsmodifikationen.

FAHRWERK

Zur Verbesserung des Handlings wird die Fahrhöhe vermindert. Es werden längere Radbolzen eingepresst, so dass Spurverbreiterungen für optimale Spurbreite verbaut werden können. Eine Achseinstellung nach Erfahrungen aus dem Rennsport ergänzen die Fahrwerksmodifikationen.

AERODYNAMIK

Die Abtriebserhöhung wird vorn mit einem Frontsplitter und Unterboden aus Carbon erzielt, welche gleichzeitig die Luftführung zur Kühlung von Motoröl und Vorderradbremsen übernehmen. Am Fahrzeug hinten befindet sich der für das GT3 Fahrzeug entwickelte Heckpoiler, welcher zusammen mit der Frontsplitter / Unterbodenkonstruktion für eine perfekte Aero-Balance sorgt.

 

TRACK PACK

Fahrwerk und Handling
Einbau eines Schraubenfederfahrwerks mit MDS Stossdämpfern von Bilstein-Tikt. Die Aluminium Stossdämpfer sind einstellbar in Druck- und Zugstufe und können einfach und perfekt für Strassen- oder Rennstreckenbetrieb umgestellt werden. Variable Federraten, sowie präzise einstellbare Radlasten erlauben die Einstellungen für optimales Handling des Fahrzeuges.
Dazu können Uniballgelenke in den Querlenkern und Stabilisatoren installiert werden, welche hauptsächlich beim Betrieb auf Rennstrecken optimales und direktes Handling bewirken.

Sicherheit
Im Fond des Fahrzeuges wird ein Überrollbügel zur Sicherheit eingebaut. Schalensitze mit 4-Punkt Gurten für den optimalen Sitz im Fahrzeug.

Aerodynamik
Für erhöhten und einstellbaren Abtrieb kann der modifizierte Heckflügel vom GT3 Rennfahrzeug eingebaut werden. In Kombination mit den Carbon Spoilerecken vorn ergibt sich eine perfekte Aerobalance für die Rennstrecke, welche in ausgiebigen Fahrversuchen getestet wurde. Auf besonderen Wunsch kann der Heckflügel auch in den Fahrzeugpapieren zur Benutzung im Straßenverkehr eingetragen werden.

Fahrerausstattung
Stand21 maßgeschneiderte Fahreranzüge, Stiefel, Handschuhe, Helme/HANS mit Callaway Competition 25 Jahre Logo und Design.

Bereifung für die Rennstrecke sind Michelin Pilot Sport Cup2.

BESTE PERFORMANCE IN LEISTUNG
UND FAHRVERHALTEN
MESSBAR MIT DEN BESTEN
SPORTWAGEN DER WELT

Die Anzahl der Sondermodelle ist limitiert auf 25 Stück!

Möglichkeiten zum Erwerb eines Sondermodelles:

In Deutschland:

In Amerika:

 
  • Neu- oder Gebrauchtfahrzeuge können auf Wunsch geliefert werden.
  • Umrüstung eines eigenen Gebrauchtfahrzeuges Z06 bis max. 30.000 km Laufleistung.
  • Umrüstung eines eigenen Neufahrzeuges Z06.
  • Optional "Track Pack" für die Rennstrecke.

Sieh das Video!

TRACK PACK

Fahrwerk und Handling
Einbau eines Schraubenfederfahrwerks mit MDS Stossdämpfern von Bilstein-Tikt. Die Aluminium Stossdämpfer sind einstellbar in Druck- und Zugstufe und können einfach und perfekt für Strassen- oder Rennstreckenbetrieb umgestellt werden. Variable Federraten, sowie präzis einstellbare Radlasten erlauben die Einstellungen für optimales Handling des Fahrzeuges.
Dazu können Uniballgelenke in den Querlenkern und Stabilisatoren installiert werden, welche hauptsächlich beim Betrieb auf Rennstrecken optimales und direktes Handling bewirken.

Sicherheit
Im Fond des Fahrzeuges wird ein Überrollbügel zur Sicherheit eingebaut. Schalensitze mit 4-Punkt Gurten für den optimalen Sitz im Fahrzeug.

Aerodynamik
Für erhöhten und einstellbaren Abtrieb kann der modifizierte Heckflügel vom GT3 Rennfahrzeug eingebaut werden. In Kombination mit den Carbon Spoilerecken vorn ergibt sich eine perfekte Aerobalance für die Rennstrecke, welche in ausgiebigen Fahrversuchen getestet wurde. Auf besonderen Wunsch kann der Heckflügel auch in den Fahrzeugpapieren zur Benutzung im Straßenverkehr eingetragen werden.

Fahrerausstattung
Stand21 maßgeschneiderte Fahreranzüge, Stiefel, Handschuhe, Helme/HANS mit Callaway Competition 25 Jahre Logo und Design.

Bereifung für die Rennstrecke sind Michelin Pilot Sport Cup2.

BESTE PERFORMANCE IN LEISTUNG
UND FAHRVERHALTEN
MESSBAR MIT DEN BESTEN
SPORTWAGEN DER WELT

Die Anzahl der Sondermodelle ist limitiert auf 25 Stück!

Möglichkeiten zum Erwerb eines Sondermodelles:

In Amerika:

  • Neu- oder Gebrauchtfahrzeuge können auf Wunsch geliefert werden.
  • Umrüstung eines eigenen Gebrauchtfahrzeuges Z06 bis max. 30.000 km Laufleistung.
  • Umrüstung eines eigenen Neufahrzeuges Z06.
  • Optional "Track Pack" für die Rennstrecke.

Sieh das Video!

Copyright 2020 Callaway Competition. All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.